Beschreibung

Harmonie Bär Joey

Was mich besonders macht, ist die Energie, die ich in mir trage. Ich bin ein fröhlicher, kuscheliger Freund und möchte euer ständiger Begleiter sein – sei es in der Schule, beim Spielen oder sogar nachts im Bettchen. Ich möchte immer in eurer Nähe sein. Warum die meisten Kinder mich nach dem ersten Kontakt nicht mehr loslassen möchten, erfahrt ihr gleich.

Äußerlich betrachtet sieht der HarmonieBär aus wie ein gewöhnlicher Teddybär. Aber es ist die Energie in ihm, die ihn zu etwas Besonderem macht und ihn von gewöhnlichen Spielzeugbären abhebt. Was ist diese Energie, wie gelangt sie in den HarmonieBär und welche Wirkung kann sie entfalten?

Hier finden Sie mehr Informationen zur Energetisierung. Warum gibt es Joey? Die heutige Zeit ist geprägt von Informationsflut, Stress und Leistungsdruck. Eine Zeit, in der Eltern scheinbar immer weniger Zeit für ihre Kinder und deren Bedürfnisse haben. Viele Eltern leben heutzutage getrennt.

Leider erhalten Kinder oft nicht das, was sie am dringendsten brauchen: Liebe. Stattdessen gibt es Fast Food, Fernsehen, Computer, Gameboy… Kein Wunder also, dass viele Kinder mit schlechten schulischen Leistungen oder Desinteresse reagieren, manche sogar mit Hyperaktivität. Aber sie alle haben etwas gemeinsam: Entzug von Aufmerksamkeit, Liebe und sozialer Teilnahme. Doch sind nicht unsere Kinder die Zukunft, die das Leben auf unserer Mutter Erde weiterführen werden? Können wir uns vorstellen, dass sie einmal in sozialer Isolation und Einsamkeit leben? Deshalb sollten wir alle aktiv werden.

Das Thema ADHS ist heute allgegenwärtig. Es ist fast schon normal, dass einem ADHS-diagnostizierten Kind das zweitmeistverkaufte Medikament des Jahres 2006 verschrieben wird: Ritalin.

Das Institut für Suchtprävention in Linz warnt vor den Nebenwirkungen dieses „Aufputschmittels, das unter das Betäubungsmittelgesetz fällt.“ Andererseits gibt es zahlreiche Erfahrungen und Berichte, aus denen hervorgeht, dass sogenannte ADHS-Kinder, die Ritalin nehmen mussten, durch alternative Behandlungsmethoden wieder in das Alltagsleben integriert werden konnten und Ritalin abgesetzt werden konnte.

Es gibt viele verschiedene Ansätze. Als äußerst wirksam hat sich die Photonen-Therapie erwiesen. Oft reicht es jedoch aus, unsere besonders feinfühligen Kinder wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Neben der selbstverständlichen Zuneigung und Liebe sowie der Kommunikation mit den Eltern kann auch Energie viel bewirken.

Kinder, besonders die kleinen, reagieren meist spontan und deutlich auf Energien, die ihnen guttun. Erfahrungen haben gezeigt, dass sie ausgeglichener und ruhiger werden. Zurückhaltende Kinder öffnen sich, werden kommunikativer und beteiligen sich wieder am Gespräch. Der ProLight HarmonieBär trägt eine solche Energie in sich. Das erklärt auch, warum viele der Kleinen, die einmal einen HarmonieBären in den Händen halten, ihn am liebsten gar nicht mehr loslassen möchten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.